Um schon ein bisschen in Weihnachtsstimmung zu kommen habe ich heute Abend Weihnachtsmusik gehört und Schokokekse gebacken :)

Sie sind ganz lecker und passen gut zu Kaffee oder Tee. Das Rezept habe ich ein bisschen abgeändert, und zwar sind die Sternchen mit Zimt, die Herzchen mit Kardamon und der Rest einfach nur Schoko…

Und hier nun das Rezept, für diejenigen, denen das Wasser jetzt im Mund zusammenläuft:

200g Butter und 100g Zucker verrühren, dann nach und nach 250g Mehl, 1 TL Backpulver und 5 EL Kakao dazusieben und unterrühren. Und schon ist der Teig fertig :) In der Weihnachtszeit kann man den Keksteig mit weihnachtlichen Gewürzen verfeinern und ausstechen. In den nicht weihnachtlichen Monaten kann man auch einfach nur kleine Kugeln formen und platt drücken, dann gibts halt einfach so Schokokekse…

Dann ca. 13-15 min (je nach Dicke und Größe, die kleinen Sternchen sind nämlich fast etwas zu trocken geworden) im Ofen bei 175°C backen.

Et voilà:20111120-220124.jpg